Kürbisrisotto
Herzhafte Rezepte

Kürbisrisotto

Zubereitungsdauer: 45 Minuten 

Zutaten:
  • 200 g Risottoreis
  • 350 g Butternut Kürbisfleisch
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 120 ml Weißwein
  • 500 ml Wasser mit 2 EL Pelster's Barista Haferdrink und 1 EL Gemüsebrühe (alternativ vorgekochte Gemüsebrühe)
  • etwas frische Petersilie 
  • 10 ml Olivenöl 
  • 15 g (vegane) Butter
  • 1 EL Hefeflocken
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Kresse zum Servieren

Zubereitung:

  1. Den Kürbis, Schalotten und Knoblauch schälen, (entkernen) und würfeln. 
  2. Anschließend Butter und Olivenöl in einem Topf erhitzen. 
  3. Kürbis, Schalotten und Knoblauch dazugeben und kurz andünsten. 
  4. Danach Reis hinzugeben und ebenfalls kurz andünsten sowie mit den Flüssigkeiten ablöschen.
  5. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis das Risotto cremig und der Reis gar ist (ggf. etwas Brühe nachschütten, falls Reis und Kürbis noch nicht gar sind). 
  6. Nun Petersilie und Hefeflocken untermengen. Mit der Kresse toppen und servieren.

Guten Appetit! 

Vorhergehend
Cremige Pasta Pfanne
Nächster
Hafer Krusties

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Rezepte