Pelster's Magazin

Wie wird Haferdrinkpulver hergestellt?

Wie wird Haferdrinkpulver hergestellt?
Schritt 1: Vermahlen der Haferkörner
Zuerst werden die Haferkörner zu einem feinen Hafermehl gemahlen, um die Grundlage für unser Haferdrinkpulver zu schaffen. 

Schritt 2: Hydrolyse & Fermentation des Hafers
In diesem Schritt wird zu dem Hafermehl Wasser hinzugefügt. Danach folgen Enzyme - die alpha-Amylase - die dem Hafer-Wasser-Gemisch hinzugefügt werden. Durch den natürlichen Fermentationsprozess wird die Stärke des Hafers in Zucker aufgespalten. Dies verleiht dem Haferextrakt den süßlichen Geschmack.

Schritt 3: Separation von Faserbestandteilen
Danach werden die noch verbliebenen gröberen Bestandteile und Haferfasern von dem Hafer-Brei getrennt, um die Masse für die Trocknung vorzubereiten.

Schritt 4: Trocknung zu einem feinen Pulver
Im letzten Schritt wird die Hafer-Masse getrocknet und das feine Haferdrinkpulver entsteht.
Vorhergehend
Mythos: Datteln sind auch nur Zucker?!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.